Das zentrale Informationsportal kartensicherheit.de

In enger Abstimmung mit der deutschen Kreditwirtschaft betreibt der Bereich Sicherheitsmanagement
für Zahlungskarten das zentrale Informationsportal www.kartensicherheit.de. Die Aufklärung
von Verbrauchern über die Themen Kartensicherheit und Zahlungsverfahren sowie aktuelle Risiken
steht genauso im Vordergrund wie die Weitergabe von Informationen an Händler und Medienvertreter

„Meine PIN habe ich im Sinn“

Unsere aktuelle Sicherheitskampagne „PIN im Sinn“ wurde 2020 gemeinsam mit der Agentur „Vorreither“ konzipiert und umgesetzt. Die Kernbotschaft der Kampagne lautet: „Ihre persönliche Geheimzahl sollte ausschließlich in Ihrem Kopf aufbewahrt werden“. Neben einem Kurzfilm und einem Song, entstand eine Aktionswebsite www.pin-im-sinn.de, die für alle Gedächtnistypen anschauliche Hilfen bzw. Gedächtnisstützen zum Merken der Geheimzahl bietet.

Weitere Filme und der Song sind in der Mediathek von kartensicherheit.de zu finden.

 

 

Margit Schneider

Margit Schneider

Leiterin Sicherheitsmanagement Zahlungskarten

+49 (0) 69 97945-4558
margit.schneider@eurokartensysteme.de

Elke Keppler

Elke Keppler

Sicherheitsmanagement Zahlungskarten

+49 (0) 69 97945-4851
elke.keppler@eurokartensysteme.de

Cemila Tas

Cemila Tas

Sicherheitsmanagement Zahlungskarten

+49 (0) 69 979 45 4852
Cemila.Tas@eurokartensysteme.de